top of page
Stretching on a Cliff

Energieaufstellungen - Eigenliebe und Urvertrauen in dir heilen

Energieaufstellungen sind eine super effektive Technik, um für ein schönes Leben grundlegende Lichtenergien, die Eigenliebe und das Urvertrauen, nachhaltig vollständig zu integrieren. Ziel ist, dass diese auf allen Ebenen bis ins Unbewusste stabil und lebendig in uns etabliert sind und damit die Basis eines erfüllten Lebens bilden.


Lies unten die Erfahrungsberichte. Klicke hier. 

Die Eigenliebe und das Urvertrauen in sich vollständig zu integrieren, macht einen immensen Unterschied in Bezug auf deine Lebensqualität.

Bei einer Energieaufstellung wird die gewählte Thematik – nehmen wir hier als Beispiel die Eigenliebe – in allen Lebensbereichen geheilt und integriert.

Die Lebensbereiche schwingen in unserem Energiefeld als Auraschichten, die durch die Zirkulation der Chakren entstehen.

01

Wurzelchakra

Das erste oder Wurzelchakra trägt die Verbindung zur Erde, Erdung, Loslassen, Manifestation und Urvertrauen.

02

Sakralchakra

Das zweite oder Sakralchakra trägt die Energien der inneren Familie, der emotionalen Verbundenheit mit dem Leben und den Menschen, Sinnlichkeit, Lebensfreude.

03

Solarplexuschakra

Das dritte oder Solarplexuschakra trägt kurzfristige Emotionen und emotionale Kraft, Macht, Wille und die Mittigkeit zwischen den bewussten und unbewussten Ebenen unseres Seins.

04

Herzchakra

Das vierte oder Herzchakra trägt die langfristigen Gefühle, (bedingungslose) Liebe, Mitgefühl.

05

Halschakra

Im fünften oder Halschakra geht es um Ausdruck, Kommunikation, Kreativität. Auch darum, sich auszudrücken und zu zeigen (wie man wirklich ist).

06

Drittes Auge

Im sechsten Chakra, auch Drittes Auge genannt, geht es sowohl um den Verstand, als auch um die Intuition und die Hellsinne.

07

Höhere Ebenen / Göttlichkeit

Das siebte Chakra ist der Übergang zu den höheren Ebenen, zur Göttlichkeit.

08-14

Höhere spirituelle Ebene

Die Chakren acht bis vierzehn befinden sich außerhalb des Körpers über dem Kopf und beinhalten die jeweils höhere, spirituelle Ebene der ersten sieben Chakren.

Also das achte Chakra ist die spirituelle Ebene des Wurzelchakras usw.
Da wir grundsätzlich geistige Wesen in einem Körper sind und dies seit vielen Inkarnationen und Epochen, tragen wir in den entsprechenden Chakren und Auraschichten sehr viele Prägungen, die es sich lohnt aufzulösen. Oft finden sich hier die "Knackpunkte" zu Lebensgrundthemen, die uns nicht dienlich sind.

Alle diese Lebensbereiche sind in uns

Alle diese Lebensbereiche sind in uns und machen unser Sein, unser Leben und Erleben aus. Jedes Chakra schwingt auf deine ganz einzigartige Weise und trägt sowohl deine innewohnende Schönheit und „Superkräfte“, als auch deine „Themen“ in dem Bereich.

Bei den Energieaufstellungen heilen und integrieren wir, um im Beispiel zu bleiben, die Eigenliebe in jedem der Lebensbereiche, vom Wurzelchakra beginnend. Die Bearbeitung jedes Bereichs dauert circa eine Stunde.

Es können auch andere Energien integriert und/oder geheilt werden – je nachdem, was für dich gerade wichtig ist. Urvertrauen ist ebenfalls super empfehlenswert. Manche Teilnehmende wählen auch die Heilung des inneren Kindes oder die Heilung der Beziehung zu einer bestimmten Person, oder die Heilung der energetischen Ursache von körperlichen Beschwerden.

 

Die Technik der Energieaufstellung lernt man auch im Aurakurs.

Da es eine Aufstellungsarbeit ist, arbeiten wir in Kleingruppen von 3 Teilnehmenden und mir als Energietherapeutin. Es wird mit jede*r Person jeweils eine Stunde gearbeitet und damit ein Lebensbereich vollständig zu dem Thema bearbeitet. Die Termine finden in meiner Praxis in der Wexstraße in Hamburg statt.

Gut zu wissen

  • Wenn du dich für dein wichtigstes Thema entschieden hast, wird pro Termin ein Lebensbereich (über die entsprechende Auraschicht) so lange bearbeitet, bis sich dies für dich super gut anfühlt. Wir beginnen dabei immer bei der Auraschicht/ dem Lebensbereich, der dem Wurzelchakra entspricht. Danach folgt, wenn du möchtest, das 2. Chakra usw. Dies folgt einer tiefgreifenden energetischen Logik.Jede einzelne Bearbeitung fühlt sich am Ende nicht nur sehr gut an sondern bewirkt nachhaltig eine sehr fühlbare Verbesserung deiner Lebensqualität.
    Eigenliebe und Urvertrauen sind grundlegend, hier empfehle ich von Herzen, alle Schichten/ Bereiche von 1 bis 14 zu heilen.

     

  • Aber du kannst auch nur eine Schicht oder zwei machen. Jede einzelne ist tiefgreifend heilsam und wertvoll. Wenn du eine weitere Anreise hast, können nach Möglichkeit auch pro Termin zwei Schichten/ Bereiche bearbeitet werden.

Bevorstehende Veranstaltungen

Bis Ende 2023 sind alle Termine ausgebucht. Du kannst dich gern  auf die Warteliste setzen lassen.

Erfahrnsbericte
DSC05152-3.jpg

"Ich habe in der Praxis von Kirsten an Energieaufstellungen teilgenommen und Eigenliebe auf den 14 Auraschichten integriert.

Den Heilungsprozess in den Kleingruppen mitzuerleben ist ein emotional unglaublich intensives und einzigartiges Erlebnis. Im Verlauf der Behandlung offenbart sich all das, was man mit sich trägt: Es fließen Tränen, wenn das Traurige, das Schmerzende und die Verletzungen sich zeigen und es wird gelacht, wenn sich das Wunderschöne und Leuchtende offenbart. Am Ende jeder Behandlung sind die negativen Prägungen aufgelöst und die darunter liegende Schönheit und Kraft des eigenen Lichts offenbart sich. Diesen Heilungsprozess, durch den Kirsten mitfühlend, hingebungs- und humorvoll führt, bei sich selbst oder den anderen Teilnehmer*innen zu erleben, ist jedesmal ein beglückendes und beseelendes Erlebnis.

Das Wichtigste: Die Wirkung dieser Behandlungen ist fantastisch. Das Verschwinden meiner negativen Prägungen und das Gewahrwerden meines lichtvollen Kerns haben meine Selbstwahrnehmung komplett verändert und damit auch meine Wahrnehmung anderer Menschen und der Welt. Ich atme freier, meine Körperhaltung hat sich verändert und statt mich aus der Welt zurückzuziehen zu wollen, möchte ich positiv in sie hineinwirken.

Ich kann die Teilnahme allen, die den Drang nach Veränderung in sich spüren, nur von ganzem Herzen empfehlen".

Jan

bottom of page